<    Überblick    >

30.06.2021       Hilfe für das Tierheim "4 Pfoten" von Januar bis Juni
Organisation: FBKO - Moskau - Donbass

 

Das private Tierheim in Donezk unter der Leitung von Irina Volik wurde mit Ausbruch des Krieges im Jahr 2014 gegründet. Es erhält keine staatlichen Zuschüsse. Zur Zeit werden über 400 Tiere (vorwiegend Hunde und Katzen) versorgt und medizinisch behandelt.

Unterstützung bekommt sie von Andrey Shatalov und der FBKO Moskau/Donbass. Um das Projekt kümmert sich Yulija.

Im Mai/Juni konnten wir durch das Hilfsprojekt „Menschen mit Mut“ bisher mit 2.500 kg Futter helfen. Für Juli/August ist die gleiche Menge bestellt, so dass wir für 4 Monate den kompletten Futterbedarf für alle Tiere gewährleisten können.

Die Kosten für Futterbeschaffung incl. Beschaffung und Lieferung (aus RU) 500 EUR, Juli/Aug. 500 EUR. Insgesammt wurden 5 Tonnen für die Versorgung von über 400 Tieren bereitgestellt.

Die Versorgung der Tiere hat Priorität, jedoch muss auch die Anlage gepflegt, Instand gesetzt und erweitert werden. Derzeit ist mit Hilfe von FBKO eine Umzäunung des Geländes geplant. Die Kosten liegen bei ca. 1.500 EUR (Material), den Bau machen freiwillige Helfer.



Ein erster Eindruck



Hilfen aus dem Humanitären Transport

Aus unserer humanitären Hilfslieferung konnten wir auch 2000 OP Masken, Op Besteck, OP Unterlagen,Tierpools und weiteres wichtiges Zubehör zur Verfügung stellen.


Hilfen Januar bis Juni

Kauf und Lieferung von Hygieneartikeln und Futter





Jeden Tag werden kranke, vernachlässigte Tiere abgegeben/abgeholt und im Tierheim aufgenommen und versorgt, wir helfen weiter !!!



Kauf von Hygieneartikeln



Bau von 11 Volieren, 1.Bauabschnitt ist beendet, den zweiten Bauabschnitt starten wir in ca. 1 Woche. Aufgrund der aktuellen Lage (Corona/Wirtschaft/Krieg) haben sich die Materialpreise enorm verteuert, die Kosten belaufen sich auf ca. 1.200,-EUR

<    Überblick    >

 

 

 
Spenden

Spenden via Überweisung:

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V.
Volksbank Berlin
IBAN: DE56100900002582793002
BIC: BEVODEBB

Jetzt spenden mit

 

Aktuelles

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V. • 16348 Wandlitz • Handy: +49 176 57340728 • E-Mail: friedensbruecke[at]gmx.de 

 

Sitemap