Menschen mit Mut


Es ist soweit – das Buch „Menschen mit Mut“ kann vorbestellt werden!

Das nächste Buch zugunsten der Friedensbrücke steht in den Startlöchern.

„Menschen mit Mut“ ist ein Mutmacherbuch. Die gesammelten Geschichten fordern dazu auf, das zu tun, woran man glaubt. Sie sollen dem Leser und der Leserin dabei helfen, dem Druck standzuhalten, auch wenn man sich in einer Minderheit wähnt. Es gibt viel mehr mutige Menschen als man denkt, man muss sie nur finden. Im Buch findet man viele. Bekannte und Unbekannte. Das zeigen die 92 Interviews.

Warum vorbestellen?
Der erste Verlag hat mich hängen gelassen, man wollte „exklusive Nutzungsrechte“, was bei bereits veröffentlichten Texte nicht möglich war. Das hatte ich aber klar vorher kommuniziert. Aber egal. Ich musste (mal wieder) „improvisieren“.

Innerhalb kürzester Zeit hatte ich Layouter (1,5 Std.), Lektor (12 Std), Druckerei (48 Std.) und den Verlag ars vobiscum (2 Std) gefunden, die alle bereit waren, das Projekt ehrenamtlich zu Ende zu bringen. Spätestens Ende Mai kommt es raus.

Das Gute: statt 29,90 Euro plus Versand kostet es jetzt nur noch 25 Euro plus Versand – für mindestens 500 Seiten, Hardcover (die genaue Seitenzahl ist erst nach Layout bekannt). Dafür erhält die Friedensbrücke statt knapp 6 Euro jetzt mindestens 10 Euro pro verkauften Buch. Das ehrenamtliche Engagement der Mitmacher lässt sich kaum besser in Zahlen ausdrücken.


Aber der Verlag ist klein. Und die Produktionskosten sind ein finanzielles Risiko. Darum hilft jeder, der vorbestellt mit, dieses Risiko auf viele zu verteilen. 500 Vorstellungen wären hilfreich, 1000 genial!

Wer ist dabei?






Wer Ideen zur Bewerbung hat: ich stehe für – fast – jede Schandtat (auch für Interviews) - zur Verfügung. Teilt es bitte auf Facebook, informiert darüber über Eure Kanäle via Telegram Blogs …

Danke für‘s vorbestellen www.menschen-mit-mut.eu
Danke für Eure Unterstützung.

Andrea – auch im Namen der Friedensbrücke Kriegsopferhilfe

 

 

 
Spenden

Spenden via Überweisung:

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V.
Volksbank Berlin
IBAN: DE56100900002582793002
BIC: BEVODEBB

Jetzt spenden mit

 

Aktuelles

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V. • 16348 Wandlitz • Handy: +49 176 57340728 • E-Mail: friedensbruecke[at]gmx.de 

 

Sitemap