Unterstützer vor Ort

Dank all den Menschen, die die Hilfe vor Ort organisieren. Teilweise unter Einsatz ihres Lebens sind die Volontäre im Donbass aktiv, denn sie gehen bis zur Frontlinie, um die Hilfsgüter zu verteilen. Ohne Eure Hilfe wäre es viel schwieriger, unsere Projekte durchführen.



Neben den Menschen, die hier exemplarisch vorgestellt werden und mit denen wir direkt und intensiv zusammenarbeiten, gibt es aktuell über 20 Helfer, die sicherstellen, dass die Hilfe vor Ort ankommt - manche schon von Anfang an. Und auch wenn manch eine(r) aus persönlichen Gründen aufhören muss, es finden sich immer Freiwillige, die sich voll einbringen.

Danke - Danke - Danke!

 

 

Spenden

Spenden via Überweisung:

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V.
Volksbank Berlin
IBAN: DE56100900002582793002
BIC: BEVODEBB

Jetzt spenden mit

 

Aktuelles
09.12.2019   Neue Projektberichte ...
30.09.2019   Und wieder zwei ...
12.09.2019   Ilovaysk sagt Danke
25.08.2019   Wir gratulieren
05.08.2019   Unser Verein wächst ...
15.07.2019   Aktuelle Berichte zur Lage ...
10.07.2019   Offener Brief - Reaktion auf einen Artikel in der Welt
10.07.2019   WICHTIG: Küken für Frontzone Donezk
27.06.2019   Sommerpause 2019 ab 1. Juli
22.06.2019   Gedenken an den deutschen Angriff auf Russland

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V. • 16348 Wandlitz • Handy: +49 176 57340728 • E-Mail: friedensbruecke[at]gmx.de 

 

Sitemap