<    Überblick    >

25.12.2019     Man sagt uns DANKE

 

Die offizielle Danksagung der DVR Regierung seitens der Interimskommission des Volksrates der Donezker Volksrepublik in der Prüfung und Koordination des Engagements in den wegen der bewaffneten Aggression der Ukraine hauptleittragenden Bezirken

Danksagung
An die Vorsitzender der FBKO Friedensbrücke Kriegsopferhilfe
Fr. Liane Kilinc

Wir sprechen innigen Dank für Ihre Hilfsbereitschaft, Erbarmen und uneigennützige Selbstlosigkeit in der Hilfeleistung den Bewohnern der DVR aus.
Mithalten an den Schicksalen der Menschen ist Wohltun, das nie unbeachtet bleiben könnte.
Den Bewohnern unserer Republik unterstützend schenken Sie Ihnen nicht nur die Freude und Hoffnung, sondern bestätigen ihnen im Glauben an ihre Zukunft.
Wir wünschen Ihnen, dass Ihr Wohltun zu Ihnen durch die Energie, unauslöschlichen Optimismus, treue Freunde und zuverlässige Partner bleiben.
Mit aller Hochachtung
Ausschussvorsitzender
J. Pokinteliza
25. Dezember. 2019
Donezk

<    Überblick    >

 

 

Spenden

Spenden via Überweisung:

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V.
Volksbank Berlin
IBAN: DE56100900002582793002
BIC: BEVODEBB

Jetzt spenden mit

 

Aktuelles
22.09.2020   Neue Projektberichte ...
10.09.2020   Zum Weltfriedenstag
14.08.2020   Neue Mitglieder
15.07.2020   "Frühjahrs"transport 2020 ist angekommen
02.07.2020   Sommerpause ab 15.7
22.06.2020   Danksagungen von "Moskau-Donbass"
18.06.2020   Danksagung aus Moskau
16.06.2020   Wir sagen DANKE!
06.06.2020   Der Rückblick auf die Demo Kündigt Ramstein Air Base
23.05.2020   Kann Krieg schlimmer werden?

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V. • 16348 Wandlitz • Handy: +49 176 57340728 • E-Mail: friedensbruecke[at]gmx.de 

 

Sitemap