<    Überblick    >

04.06.2019       Wir bauen einen Spielplatz in Sajzewo - Update
Organisation: FBKO

 

Der Kindergarten (und die Schule) in Sajzewo wurde durch Beschuss zerstört, auch der Spielplatz war betroffen. Das Gebäude lag am Rande des Dorfes. Und die Kinder konnten nicht mehr spielen.

Das Projekt

Heute sind sie im sichersten Gebiet des Ortes untergebracht, in der Dorfmitte. Dort soll nun auch gemeinsam der neue Spielplatz entstehen. Auf Anfrage der Bürgermeisterin Ирина Дикун werden wir uns an diesem Projekt beteiligen. Seit 4 Jahren unterstützen wir viele Projekte und helfen in der Not in Sajzewo.



Mit dabei FBKO- «Мост Мира», eine Initative aus Minsk und der Krim. Derzeit leben 220 Kinder in Sajzewo. Die Eröffnung wird am in kürze stattfinden.

Es geht voran

Die Arbeiten für "unseren" Spielplatz in Sajzewo gehen voran, gerade entsteht der neue Volleyballplatz, es ist großartig und wir warten auf den Abschluss der Arbeiten und die feierliche Eröffnung.



Aktueller Update im Mai

Hier Danksagung Bürgermeisterin Ирина Дикун für die Unterstützung für den Bau eines Spielplatzes in Sajzewo - den "FBKO Volleyballplatz"



Bilder und weitere Videos von der Eröffnung folgen!

Danksagung Saizewo
Danksagung aus Sajzewo, wir bauen einen Spielplatz, Kinder haben jeden Tag Spaß und Freude, Zukunft, ein großartiges Projekt, und der Volleyballplatz wird von jung und "alt" genutzt

Danksagung vom Dorf Sajzewo
Sehr geehrte Liane Kilinc!
ich, Dikun Irina Wjatscheslawowna, Bürgermeisterin von Dorf Sajzewo, möchte Ihnen die Danksagung im Namen der Mütter und Kinder unseres Dorfes äußern, daß sie uns Kosten für Bau des Spielplatzes finanziert haben.
Unsere Kinder haben jetzt einen Spielplatz, wo sie z.B.auch Volleyball spielen können, sie können ihre Freizeit dort verbringen.
Wir bitten sie weiter um die Möglichkeit, uns mit der Erweiterung des Spielplatzes zu helfen, wo auch Platz für Basketball, Tischtennis und Fußball wäre.
Wir danken Ihnen herzlich für die gute Laune und Emotinen, die sie uns dank ihren guten Taten geschenkt haben.
Bürgermeisterin Sajzewo I.W.Dikun

<    Überblick    >

 

 

 
Spenden

Spenden via Überweisung:

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V.
Volksbank Berlin
IBAN: DE56100900002582793002
BIC: BEVODEBB

Jetzt spenden mit

 

Aktuelles

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V. • 16348 Wandlitz • Handy: +49 176 57340728 • E-Mail: friedensbruecke[at]gmx.de 

 

Sitemap