<    Überblick    >

06.11.2018     Kulturelle Blicke auf den Donbass

 

Bilder aus Donezk und Gorlovka - anlässlich unserer Fahrt in den Donbass im Herbst 2018.

Danke!



Ich bedanke mich für diese Geschenke des Künstlers und bei Алена Донецкая. Sie werden mich bei allen Veranstaltungen begleiten.

Der Künstler heißt Viktor Michalev. Er ist Schmied. Volkskünstler der Ukraine. Als der Krieg anfing, hat er aus dem todbringenden Metall, mit dem die ukrainische Armee die Menschen im Donbass ermordet, begonnen, Souvenirs herzustellen: Als Symbol des Lebens, dem Symbol von Donezk - Rosen... Rosen aus Patronenhuelsen Un Granaten. Von ihm stammen auch die Kunstwerke im Garten der schmiedeeisernen Figuren in Donezk. Er hat das Monument auf der Allee der Engel geschaffen, das dem Andenken der getöteten Kinder des Donbass gewidmet ist.

Er hat bei unserem Denkmal in Gorlovka die Arbeiten und Verzierungen übernommen.

Besuch unseres Denkmals für die getöteten Kinder "unserer" Stadt Gorlovka



Da wir den jeden Tag lange unterwegs waren, um unsere Projekte durchzuführen und Dorfbewohner der Frontgebiete zu versorgen, war es erst spät abends möglich das Denkmal zu besuchen und Blumen niederzulegen.

Wir haben uns für weiße und rote Rosen entschieden. Wegen der Dunkelheit war eine bessere Qualität der Bilder nicht möglich.

<    Überblick    >

 

 

 
Spenden

Spenden via Überweisung:

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V.
Volksbank Berlin
IBAN: DE56100900002582793002
BIC: BEVODEBB

Jetzt spenden mit

 

Aktuelles

Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V. • 16348 Wandlitz • Handy: +49 176 57340728 • E-Mail: friedensbruecke[at]gmx.de 

 

Sitemap