Hilfe für Syrien (Urban Peace)-Zusammenarbeit

 

05.01.2017

Das Schicksal der Kinder in Syrien

Video:  https://www.youtube.com/watch?v=ON0rZ-rFE1k&feature=share

 

04.09.2016

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moers/benefiz-festival-urban-peace-f...

 

Benefiz Festival Urban Peace

       Line UP: Bero Bass,Tatwaffe, ft. J-JD & Ayouni,

     Fleur Earth, Proph, Pillmann, Bermooda, Jacob Medrea,

Ukvali, Basti Inkasso, Binyo, Escape

 

 

Benefiz Festival Urban Peace

Line UP : Bero Bass, Tatwaffe ft. J-JD & Ayouni, Fleur Earth, Proph,

Pillmann, Bermooda, Jacob Medrea, Ukvali, Basti Inkasso, Binyo, Escape

Zeitplan: Das Datum ist der 03.09.2016.

Vorgesehen ist ein Zeitraum von 12:30 Uhr Mittags bis 23:30.

Ab 13:30 Uhr werden die ersten Künstler jeweils ca. halbstündige

bis einstündige Auftritte aufführen. Später am Abend ist vorgesehen,

alles in einen Tanzabend mit wahrscheinlich elektronischer Musik übergehen zu lassen.

Location: Als Location ist „Das Geleucht“ vorgesehen.

Neben einer Bühne für die Künstler wollen wir an einem Stand Getränke

und Speisen anbieten und zudem Infostände errichten, wo verschiedene

Aktionen und Initiativen mit humanistischer Ausrichtung vorgestellt werden.

Ausrichtung: Urban Peace ist angedacht als musikalisches Event mit einer

multikulturellen und humanistischen Ausrichtung, bei dem verschiedene

Künstler aus dem Bereich Hip Hop sowie Singer/Songwriter geladen werden.

Eine Benefiz-Veranstaltung, die ihren Auftrag darin sieht soziale Projekte zu bewerben,

zu unterstützen und seine Besucher für entsprechendes Engagement zu begeistern.

Finanzielle Aspekte: Eintritt - Vorverkauf 10€, Tageskasse 12€.
Sämtlicher Gewinn, der erzielt wird, kommt als Spende den Menschen zu Gute,

die tatsächlich vor Krieg und Terror fliehen.

In Kooperation mit dem Verein „Friedensbrücke Kriegsopferhilfe e.V.“

Wir konnten bislang einige Sachspenden von Sponsoren erzielen.
www.toitoi.de
www.buehnen-zelte.de
www.l-s-d.de

 für finanzielle Unterstützung

Spendenkonto :
Friedensbrücke - Kriegsopferhilfe e.V.
Volksbank Berlin
Iban. DE56100900002582793002
BIC. BEVODEBB

Verwendungszweck:„Urban Peace“

Verantwortlich für die Planung sind (Projektleiter)

Meike Schleper
Mobil : 015252478762
49716 Meppen

Lukas Puchalski
Mobil: 01776001233
Am Entenpfuhl 4
50170 Kerpen

Jens Jacobsen,
Karl-Steinhauer-Straße 8
46047 Oberhausen